Die vielleicht langweiligste Branche der Welt.

Beim TÜV wird Langeweile großgeschrieben. Denn wirklich spannend ist für uns nur ein Tag,
an dem nichts passiert. Deshalb können Sie sich bei einem immer sicher sein:

Wir tun alles für Ihre Sicherheit.             

Mit Klick auf den Play-Button heben Sie die Blockierung auf. Gleichzeitig erhalten YouTube/Google personenbezogene Daten über Ihren Zugriff. Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Mit Klick auf den Play-Button heben Sie die Blockierung auf. Gleichzeitig erhalten YouTube/Google personenbezogene Daten über Ihren Zugriff. Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Themen

Fakten

Wir machen uns Sorgen, damit Sie es nicht müssen.

Und das schon seit 1866. Schon damals sorgten wir dafür, dass Innovation und Sicherheit Hand in Hand gehen. Und auch wenn sich unsere Welt seitdem stark verändert hat, ist unser Ziel nach wie vor dasselbe: dass sie sicher ist. Und damit nichts passiert, prüfen wir weltweit – vom Antrieb im Spaceshuttle bis zum Holzstiel im Raketeneis.

Aber dass bei uns nichts passiert, heißt nicht, dass wir nichts Aufregendes erleben. Ganz im Gegenteil! Wir haben sogar so viele TÜV-Fakten gefunden, dass wir daraus eine spannende Infografik erstellen konnten – natürlich erst, nachdem wir sie geprüft haben.

Winter is coming: Ein Kältetest von Autolacken war mit -100 Grad Celsius die kälteste Prüfung des TÜV.

Sicher heiß: Der TÜV-geprüfte Forschungsreaktor Wendelstein 7-X erreicht Temperaturen von bis zu 100 Millionen Grad Celsius.

Über den Wolken: Das höchste Prüfobjekt des TÜV befindet sich 653 Kilometer über der Erdoberfläche – der Erdbeobachtungssatellit EnMAP.

Street Credibility: Pro Jahr führt der TÜV 10 Millionen Hauptuntersuchungen an Pkw, Lkw und Bussen durch.

Alle für eines: Momentan beschäftigen die sechs großen TÜVs insgesamt 64.150 Mitarbeiter.

Überirdisch: Der TÜV hat diverse Komponenten des ExoMars Rovers geprüft, der sich 2020 auf den Weg zum Mars macht.

Wenn Elfen helfen: Beim nördlichsten Prüfobjekt des TÜV handelte es sich nicht um einen Schlitten, sondern um Winterreifen in Lappland.

Hinter dem Siegel

Das Wichtigste auf einen Blick

Wir prüfen, wir zertifizieren, wir testen. 

Die Ergebnisse kann jeder im Alltag sehen und fühlen, aber wie arbeitet der TÜV eigentlich?

Lesen Sie jetzt die Antworten zu unseren meistgestellten Fragen und beeindrucken Sie Ihre Liebsten beim nächsten Spieleabend mit Hintergrundwissen zum TÜV!

Die meistgestellte Frage zuerst:

Social

Folge uns auf unseren Social Media Kanälen

Karriere

TÜV ALS ARBEITGEBER


Kontakt

Wir haben Sie noch nicht genug gelangweilt?
Dann schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie das
Kontaktformular des jeweiligen TÜV.

Cookies-Einstellungen

Wir möchten die Informationen auf dieser Webseite und auch unsere Leistungsangebote auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Zu diesem Zweck setzen wir sog. Cookies ein. Entscheiden Sie bitte selbst, welche Arten von Cookies bei der Nutzung unserer Website gesetzt werden sollen. Die Arten von Cookies, die wir einsetzen, werden unter „Details“ beschrieben. Mehr dazu (einschließlich der Möglichkeit, die Einwilligungserklärung zu widerufen) erfahren sie Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz

Technisch notwendig

Diese Cookies sind von grundlegender technischer Bedeutung für die Funktion unserer Website und ermöglichen zum Teil sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden. Sie speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Besuchers erlauben. Die mit Hilfe dieser Cookies gesammelten Informationen sind aggregiert und somit anonym.